Grausiger Fund: Im Norden Frankreichs wurden Babyleichen gefunden

Die neuen Besitzer des Hauses entdeckten in ihrem Garten die Leichen von acht Neugeborenen. Die mutmasslichen Eltern seien in Polizeigewahrsam.

Drucken
Teilen

Im Garten eines Hauses in Villers-au-Tertre im Norden Frankreichs wurden acht Babyleichen gefunden. Der Verdacht fiel auf die Eltern, diese wurden verhaftet. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. (skh)

Aktuelle Nachrichten