Giebenach
Giebenach BL: Automobilistin übersieht Motorrad

Am Dienstagabend stiessen in Giebenach BL ein Motorrad und ein Auto zusammen. Dabei wurde laut Polizei der Motorradlenker veletzt.

Drucken
Teilen
töff

töff

Aargauer Zeitung

Eine 23-jährige Automobilistin fuhr von Kaiseraugst AG her in Richtung Giebenach. Bei der Kreuzung Giebenacherstrasse hielt sie an. Beim Anfahren übersah sie einen 50-jährigen Motorradfahrer, welcher von Giebenach her auf der Giebenacherstrasse in Richtung Augst BL fuhr.

Der Personenwagen und das Motorrad kollidierten seitlich und der Motorradfahrer kam nach ein paar Metern zu Fall. Dabei wurde der Mann verletzt.

Aktuelle Nachrichten