Kriminalität
Gesuchter Räuber bei Einreise am Euro-Airport festgenommen

Grenzwächter haben am Wochenende am Basler Flughafen einen wegen bewaffneten Raubes international zur Fahndung ausgeschriebenen 28-Jährigen festgenommen. Der Kosovare habe in die Schweiz einreisen wollen, teilte die Grenzwache am Dienstag mit.

Merken
Drucken
Teilen
Der Mann wollte in die Schweiz einreisen (Symbolbild)

Der Mann wollte in die Schweiz einreisen (Symbolbild)

Zur Verfügung gestellt

Die luxemburgischen Behörden suchten den Mann auch wegen schweren Diebstahls und Einbruchs. Nun soll der Mann nach Luxemburg ausgeliefert werden.

Er sei von Pristina nach Basel geflogen und habe bei der Passkontrolle auf der Schweizer Seite des Flughafens einen kosovarischen Pass und eine französische Aufenthaltsbewilligung vorgewiesen. Letztere reicht für die Einreise in die Schweiz - normalerweise brauchen Kosovaren dazu ein Visum.