Die Bewohner des Mehrfamilienhauses an der Spitzwaldstrasse mussten jedoch evakuiert werden, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte.

Die Feuerwehr konnte den kurz nach 14.30 gemeldeten Brand rasch löschen.

An der Fassade der Liegenschaft entstand grosser Sachschaden. Zudem wurde die Dachwohnung durch die Löscharbeiten in Mitleidenschaft gezogen