Interdiscount
Gas- statt Bremspedal: Autofahrer donnert in Interdiscount-Laden

Eigentlich wollte der 77-jährige Autofahrer bremsen. Dummerweise erwischte er das Gaspedal. Ungebremst donnerte er gestern am späten Abend in Reinach in die Hausfade des Interdiscount.

Drucken
Teilen
Autovefahrer donnert in Hauswand
3 Bilder
Reinach: Gas gegeben statt gebremst
Reinach: Gas gegeben statt gebremst

Autovefahrer donnert in Hauswand

Zur Verfügung gestellt

Der 77-jährige Automobilist wollte seinen Personenwagen am Sonntagabend um 22 Uhr auf der Hauptstrasse Höhe Liegenschaft Nr. 47 am Strassenrand parkieren. Beim Einbiegen in die Parkbucht rutschte er mit seinem Fuss vom Brems- auf das Gaspedal. Darauf beschleunigte das Fahrzeug stark, es überquerte Trottoir und Vorplatz und prallte in die Glasschiebetüre des Interdiscount-Ladens. Der Lenker blieb unverletzt, er wurde aber zur Kontrolle ins Spital überführt. (rsn)

Aktuelle Nachrichten