Unfall

Fussgängerin stirbt nach Autounfall – Fahrer flüchtet

Ein unbekannter Autolenker hat am Freitagnachmittag im zürcherischen Fischenthal eine Fussgängerin angefahren. Die 77-Jährige erlitt so schwere Kopfverletzungen, dass sie kurz nach der Einlieferung ins Spital starb. Der Fahrer beging Fahrerflucht.

Die Fussgängerin überquerte gegen 13.30 Uhr die Tösstalstrasse. Aus bisher nicht geklärten Gründen fuhr ein aus Richtung Steg kommender Autolenker die betagte Frau an. Diese wurde weggeschleudert und blieb auf der Gegenfahrbahn liegen. Der Autolenker dagegen fuhr weiter, ohne sich um das Opfer zu kümmern.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1