Verkehrsunfall

Fussgängerin in Sitten von Auto angefahren und schwer verletzt

Schwerer Unfall auf einem Fussgängerstreifen in Sitten (Archiv)

Schwerer Unfall auf einem Fussgängerstreifen in Sitten (Archiv)

Am Dienstag ist in Sitten VS eine Fussgängerin von einem Auto angefahren worden, als sie auf einem Fussgängerstreifen die Strasse überqueren wollte. Die 80-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste ins Spital Sitten gebracht werden.

Der Gesundheitszustand der Walliserin sei kritisch, teilte die Kantonspolizei Wallis mit. Die Unfallursache sei noch unbekannt. Am Steuer des Unfallautos sass eine 25-jährige Frau.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1