Frau und Kind bei Wohnungsbrand verletzt

Am Montagnachmittag kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Rheinstrasse in Pratteln BL zu einem Brand. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Drucken
Teilen
Brand Pratteln
5 Bilder
Brand
Brand
Brand
Brand

Brand Pratteln

Der Brand brach in der Wohnung im ersten Stock aus, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft mitteilt. Zwei Personen, eine Frau und ein Kind, aus der obenliegenden Wohnung konnten durch die Feuerwehr und die Polizei gerettet werden. Mit Verdacht auf Rauchvergiftung mussten sie durch die Sanität Liestal ins Spital überführt werden.

Die Feuerwehr Pratteln und die ebenfalls aufgebotene Stützpunktfeuerwehr Muttenz konnten den Brand rasch löschen. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt und Gegenstand der Abklärungen durch den Kriminaltechnischen Dienst der Polizei Basel-Landschaft.

Aktuelle Nachrichten