Frau stürzte aus dem vierten Stock

Am Freitagvormittag kurz vor 11.30 Uhr, stürzte in Muttenz BL eine Frau aus noch nicht restlos geklärten Gründen aus einer Wohnung (4. Stock) eines Mehrfamilienhauses an der Seemättlistrasse. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und musste mit REGA ins Spital geflogen werden.

Drucken
Teilen

Gemäss dem bisherigen Stand der Ermittlungen durch die Polizei Basel-Landschaft bestehen zur Stunde keinerlei Hinweise auf Dritteinwirkung. Mit Rücksicht auf den Persönlichkeitsschutz der betroffenen Frau sind derzeit keine weiteren Angaben möglich. Die Polizei Basel-Landschaft wird nun die genauen Umstände des Vorfalls abklären.

Aktuelle Nachrichten