Unfall

Erschwil: Weil Bremsen nicht funktionieren, kippt Traktor

Der Traktor und Anhänger kippten

Der Traktor und Anhänger kippten

Der Traktor mitsamt Anhänger war auf der Passwangstrasse von Beinwil Richtung Erschwil unterwegs. Nach einer Kurve reagierten weder Bremsen noch Lenkung, so dass das Fahrzeug eine Böschung hoch fuhr und kippte. Der Lenker wurde nicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich gestern um zirka 10.15 Uhr. Der Lenker konnte sich, nachdem sein landwirtschaftliches Fahrzeug auf die Seite kippte, aus der Führerkabine befreien und die Polizei verständigen. Weil Diesel und Öl aus dem umgekippten Fahrzeug auslief, wurde die Feuerwehr Erschwil aufgeboten.

Im Weiteren wurden zur Unterstützung Spezialisten einer Landmaschinenfirma aufgeboten, welche mithalfen das Fahrzeug zu bergen. Wie die Kantonspolizei Solothurn mitteitl, wurde der Motorkarren sichergestellt, um die Unfallursache zu untersuchen. Die Passwangstrasse war ungefähr für eine Stunde gesperrt.

Wegen eines Unfalls war die Passwangstrasse gestern Vormittag rund eine Stunde gesperrt.

Meistgesehen

Artboard 1