Am Samstagmorgen kam es auf der Umfahrungsstrasse bei Kirchberg BE zu einer Frontalkollision zwischen einem Lieferwagen und einem Auto. Dabei kam eine Person ums Leben und zwei weitere wurden teils schwer verletzt, dies meldet die Kapo Bern in einer Medienmitteilung.

Nach ersten Angaben der Kantonspolizei Bern geriet der 26-jährige Autolenker auf die Gegenfahrbahn und stiess frontal mit dem entgegenkommenden Lieferwagen zusammen. Er musste von der Feuerwehr aus dem Auto geborgen werden, verstarb aber noch auf der Unfallstelle. Sein Beifahrer und der Lenker des Lieferwagens wurden verletzt und mit der Sanität ins Spital gebracht.

Die Entlastungsstrasse und die Autobahneinfahrt Kirchberg Richtung Zürich musste für mehrere Stunden gesperrt werden.