Oberentfelden
Einbrecher stehlen in Kiosk 100 Stangen Zigaretten

Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht auf Donnerstag in einen Kiosk in Oberentfelden eingebrochen und haben 100 Stangen Zigaretten im Wert von rund 7000 Franken gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Aargau wuchteten die Täter in der Nacht das unvergitterte Toilettenfenster auf und gelangten so in den Kiosk an der Dorfstrasse in Oberentfelden.

Die Einbrecher hatten es auf die Zigaretten abgesehen und entwendeten 100 Stangen diverser Marken im Gesamtwert von rund 7000 Franken. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 1000 Franken.

Die Polizei sucht Zeugen (062 886 88 88).