Die Tochter entdeckte den Toten und alarmierte die Polizei, wie die Stadtpolizei am Mittwoch mitteilte. Die Kantonspolizei, die Staatsanwaltschaft und das Institut für Rechtsmedizin wurden beigezogen und eine umfangreiche Spurensicherung durchgeführt. Das Opfer, ein 77-jähriger Schweizer, lebte in einem Mehrfamilienhaus.