Oberdorf
E-Bike-Lenker stürzt und muss mit Rega ins Spital

Der Lenker eines E-Bikes verletzte sich am Donnerstagabend in Oberdorf bei einem Sturz. Der 61-Jährige musste mit der Rega in ein Spital transportiert werden.

Merken
Drucken
Teilen
Der Mann stürzte aus unebannten Gründen. (Symbolbild)

Der Mann stürzte aus unebannten Gründen. (Symbolbild)

Keystone

Der Mann fuhr gegen 19.50 Uhr mit seinem E-Bike auf der Weissensteinstrasse von Oberdorf in Richtung Weissenstein. Kurz vor der Station Nesselboden kam der Mann aus noch ungeklärten Gründen zu Fall, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Dabei zog er sich Verletzungen zu.

Der 61-jährige E-Bike-Lenker musste mit der Rega in ein Spital geflogen werden. (pks)