Drogenhandel

Drogenhund «Twilight Star's Sugar Hill» erschnüffelt 400 Gramm Heroin

«Twilight Star's Sugar Hill» macht seinem Namen alle Ehre: ¨ber 400 Gramm Drogen hat er erschnüffelt.

«Twilight Star's Sugar Hill» macht seinem Namen alle Ehre: ¨ber 400 Gramm Drogen hat er erschnüffelt.

Die Polizei hat am Mittwochabend im Zürcher Kreis 9 einen mutmasslichen Drogenhändler verhaftet. Im Zimmer des Dealers wurden über 400 Gramm Heroin sowie Bargeld sichergestellt.

Kurz vor 17 Uhr verhafteten Fahnder nach einer Drogenübergabe zunächst den Abnehmer und wenig später den Händler, der 10 Gramm Heroin mit sich führte.

Bei der anschliessenden Hausdurchsuchung erschnüffelte der Drogenhund «Twilight Star's Sugar Hill» in einem Versteck über 400 Gramm Heroin sowie 513 Gramm Streckmittel. Die Polizisten stellten zudem über 5000 Franken Bargeld sowie zwei Mobiltelefone sicher.

Der Abnehmer, ein 44-jähriger Schweizer, wurde nach der polizeilichen Befragung wieder auf freien Fuss gesetzt. Der 39-jährige Dealer aus Serbien, der sich als Tourist in der Schweiz aufhält, wurde der Staatsanwaltschaft zugeführt.

Meistgesehen

Artboard 1