Hünenberg
Dreiste Diebe klauen 3000-Franken-Bratwurst

Obwohl das Wetter zurzeit nicht gerade zum Grillieren animiert, sucht die Zuger Polizei eine Bratwurst. Sie teilte am Freitag mit, dass sie nach einer «zwei Meter langen, braun gebrannten Bratwurst» fahndet.

Drucken
Teilen
Die Bratwurst, welche die Diebe mitgehen liessen.

Die Bratwurst, welche die Diebe mitgehen liessen.

Polizei Zug

Die Riesenwurst stand bis vor wenigen Tagen auf dem Vorplatz einer Metzgerei in Hünenberg ZG und diente als Werbeobjekt. Nun sei sie spurlos verschwunden, schreibt die Polizei. Unbekannte hätten die 3000-Franken-Wurst gestohlen. Falls die Diebe wegen grossen Hungers zuschlugen, seien sie gewarnt: Die Wurst ist aus Kunststoff und nicht essbar.

Aktuelle Nachrichten