Kupferdiebe

Drei bulgarische Kupferdiebe gefasst

Die Kantonspolizei kann Dank Hinweisen aus der Bevölkerung die Diebe festnehmen.

Kupferdiebe festgenommen

Die Kantonspolizei kann Dank Hinweisen aus der Bevölkerung die Diebe festnehmen.

Dank einem aufmerksamen Nachbar konnte die Kantonspolizei Solothurn heute Morgen in Derendingen drei mutmassliche Diebe festnehmen.

Am Sonntagabend kurz vor 22.30 Uhr, haben Unbekannte an der Hauptstrasse in Obergerlafingen einen mit Blumen bepflanzten «Kupferkübel» gestohlen. Abtransportiert wurde das Diebesgut in einem weiss-blauen Lieferwagen.

Ein Nachbar hat den Diebstahl beobachtet und sogleich den Besitzer des Kupferkübels informiert. Die Kantonspolizei Solothurn nahm unverzüglich die Fahndung nach dem beschriebenen Fahrzeug auf.

Die drei Insassen festgenommen

Heute Morgen konnte das Fahrzeug in Derendingen angehalten werden. Nebst dem am Vorabend entwendeten Kupferkübel befanden sich im Laderaum des Fahrzeuges diverse Elektro- und Haushaltsgegenstände, deren Herkunft nun abgeklärt wird.

Die drei Insassen des Lieferwagens wurden vorläufig festgenommen. Es handelt sich um bulgarische Staatsangehörige ohne festen Wohnsitz.

Meistgesehen

Artboard 1