Tankstelle
Dielsdorf: Tankstelle überfallen

Ein bewaffneter Täter hat am Sonntagabend bei einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Dielsdorf mehrere Tausend Franken erbeutet.

Drucken
Teilen
Tankstelle

Tankstelle

Aargauer Zeitung

Ein mit einer Sturmhaube maskierter Mann betrat den Tankstellenshop gegen 22 Uhr 45.
Dort bedrohte er gemäss Polizeibericht die beiden Verkäuferinnen mit einem Messer und einem Pfefferspray und forderte Bargeld. Nachdem ihm das Geld ausgehändigt worden war, flüchtete der Räuber zu Fuss in Richtung Niederhasli. Die sofort eingeleitete Fahndung der Kantonspolizei Zürich verlief bislang ohne Ergebnis.
Beim Überfall wurde niemand verletzt.

Aktuelle Nachrichten