Die Täter verschafften sich zwischen 2 und 8 Uhr morgens über die Terrassentüre Zutritt zur Wohnung, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Samstag mitteilte. Während die Bewohner im oberen Stock schliefen, fanden sie in den unteren Zimmern die zwei Portemonnaies, drei hochwertige Herrenjacken und eben den Schlüssel zum Bentley.