Boswil

Diebe schlagen erneut zu: Zigaretten im Wert von 20000 Franken gestohlen

Die Diebe hatten es auf Zigaretten abgesehen (Symbolbild)

Die Diebe hatten es auf Zigaretten abgesehen (Symbolbild)

In Boswil sind in der Nacht auf Mittwoch Unbekannte in einen Tankstellenshop eingedrungen und haben Zigaretten im Wert von über 20000 Franken gestohlen.

Die Einbrecher verschafften sich um zirka 2.15 gewaltsam Zutritt zum Migrol-Tankstellenshop in Boswil. Zielstrebig räumten sie die Zigarettenstangen von den Regalen und verstauten sie in Säcken, wie die Polizei berichtet.

Innert kurzer Zeit verschwanden die Täter mit ihrer Beute und konnten trotz sofot eingeleiteter Fahndung nicht ausfindig gemacht werden.

Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf über 20000 Franken. Bereits Mitte September war derselbe Shop schon einmal von Unbekannten ausgeraubt worden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1