Diebe geistern durch Gewerbebetriebe
Diebe geistern durch Gewerbebetriebe

In der Nacht auf Dienstag brachen Unbekannte in Möhlin AG in drei Gewerbebetriebe ein. Sie stahlen Geld im Wert von rund 1000 Franken. Der Sachschaden liegt hingegen bei 10 000 Franken. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

Merken
Drucken
Teilen
Einbruch

Einbruch

Keystone

Drei Möhliner Gewerbebetriebe waren in der Nacht auf Dienstag Ziel einer Einbruchserie. Die Unbekannten verschafften sich beim Karosserie und Autospritzwerk Briano im Burstel durch das Aufbrechen eines Fensters Zutritt in die Werkstatt. Ausser einem Winkelschleifer wurde jedoch nichts entwendet.

Danach folgten Einbruchdiebstähle in die Firmen Grell AG und Forming AG an der Industriestrasse 20 und 26. Auch bei diesen Firmen brachen die Eindringlinge die Fenster auf. In der Firma Grell AG trennten die Diebe den Tresor mit dem entwendeten Winkelschleifer auf und daraus entwendeten sie rund 1000 Franken Bargeld.
.
In der Forming AG brachen die Unbekannten Büros und Behältnisse auf, ohne etwas zu stehlen. Der gesamte Deliktsbetrag beläuft sich somit auf rund 1000 Franken. Der Sachschaden kommt hingegen auf gut 10 000 Franken zu liegen. Hinweise sind an die Kantonspolizei (Telefon 061 836 37 37) zu richten.