Diebstahl

Dieb bestiehlt Bauarbeiter und flieht auf Velo

Der Dieb stahl dem Bauerbeiter sein Portemonnaie (Symbolbild)

Der Dieb stahl dem Bauerbeiter sein Portemonnaie (Symbolbild)

Ein Dieb bestahl am Dienstag auf einer Baustelle in Birrwil einen Arbeiter und flüchtete auf einem Fahrrad. Die Polizei konnte ihn wenig später festnehmen. Bei ihm wurde weiteres Diebesgut gefunden.

Der Bauarbeiter war am Dienstagmorgen auf einer Baustelle in Birrwil tätig, als gegen elf Uhr plötzlich ein Unbekannter beim Neubau erschien. Dieser stiess auf die Tasche des Arbeiters und entwendete daraus dessen Mobiltelefon und dessen Portemonnaie, wie die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung schreibt.

Bevor der Arbeiter einschreiten konnte, floh der Unbekannte auf einem Fahrrad in Richtung Boniswil. Die sofort alarmierte Polizei leitete die Fahndung ein. Polizisten der Regionalpolizeien Lenzburg und Seetal sichteten den Verdächtigen Minuten später im benachbarten Boniswil und nahmen ihn fest.

Dieb war schon zuvor aktiv

Dabei trug er die Beute des vorherigen Diebstahls sowie weitere Portemonnaies und Mobitelefone auf sich. Bald stand fest, dass es sich dabei ebenfalls um Diebesgut handelte.

Beim Festgenommenen handelt es sich um einen 38- jährigen Serben aus dem Kanton Bern. Die Kantonspolizei hat ihre Ermittlungen gegen ihn aufgenommen und den mutmasslichen Dieb inhaftiert.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1