Kriminalität

Die Stadtpolizei Zürich verhaftet einen flüchtenden Einbrecher

Einbrecher in Zürich verhaftet (Symbolbild)

Einbrecher in Zürich verhaftet (Symbolbild)

In der Zürcher Innenstadt ist in der Nacht auf Dienstag ein Einbrecher auf der Flucht verhaftet worden. Sein Komplize wird noch gesucht, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte.

Ein Passant meldete der Polizei am Montagabend kurz nach 23.30 Uhr, dass an der Beethovenstrasse im Kreis 2 eine Geschäftseingangstüre offen stehe und sich zwei Personen im Geschäft befänden. Noch während des Anrufs flüchteten die Unbekannten ohne Deliktgut.

Zürcher Kreis 1

Kurze Zeit später wurde im Kreis 1 der eine der beiden Einbrecher verhaftet. Es handelt sich um einen 29-jährigen Rumänen. Der Mann hatte eine geringe Menge Heroin bei sich. Die Suche nach dem zweiten Mann läuft noch.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1