Die Polizei sucht zwei Männer und Zeugen

..

Ein Mann hat am Sonntag vor einem Baselbieter Mehrfamilienhaus mindestens einen Schuss abgegeben. Nach der Schussabgabe sind zwei Männer zu Fuss geflüchtet. Die Ermittlungen brachten noch nicht die erwünschten Ergebnisse.

Am vergangenen Sonntag kam es an der Frenkendörferstrasse in Pratteln BL, im Bereich der Bushaltestelle unweit der Kreuzung Frenkendörferstrasse/Rheinstrasse Augst BL, zu einer Schussabgabe. Verletzt wurde niemand.

Zwei Männer flüchteten nach der Schussabgabe

Hintergrund und Hergang sind nach wie vor unklar, die bisherigen Ermittlungen und Abklärungen durch die Polizei Basel-Landschaft und das Statthalteramt Liestal brachten noch nicht die gewünschten Ergebnisse. Die ersten Erkenntnisse, wonach die Person, welche mindestens einen Schuss abgab, aus einem herangefahrenen grauen Personenwagen ausgestiegen war, konnten mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht erhärtet werden.

Fakt ist jedoch, dass eine männliche Person mindestens einen Schuss abgegeben hat. Gemäss den neusten Erkenntnissen hatten sich zwei Männer zu Fuss aus Richtung Augst BL der Bushaltestelle und den Personenwagen, welche sich vorübergehend dort aufhielten, genähert. Nach der Schussabgabe dürften die zwei Männer zu Fuss die Flucht in Richtung Augst BL/Kaiseraugst AG ergriffen haben.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht nun zwei Männer mit den folgenden Signalementen.

1. Täter (der mit der Waffe)

Grösse: ca. 180-190 cm
Alter: ca. 25 bis 30 Jahre
Figur: kräftige Statur, robust, sportlicher Typ
Eher heller Hauttyp
Kurze Haare, Farbe blond/hellbraun, Stoppeln/Millimeterschnitt
Trug ein weisses T-Shirt und blaue Jeans
Sprache: serbisch, serbisch-kroatisch (muss gemäss den bisherigen Erkenntnissen eine Sprache vom Balkan gewesen sein)

2. Beteiligter

Grösse: ca. 180 cm (sicherlich kleiner als der Täter)
Alter: ca. 25 Jahre
Figur: eher schmächtiger Typ (einiges schmäler als der Täter)
Eher dünklerer Hauttyp
Haare: normale Länge, braune Farbe, evtl. auch zu einem Rossschwanz zusammengebunden
Trug ein dunkles T-Shirt
Sprache: verständigte sich mit dem Täter auf die selbe Sprache

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen und vor allem auch Personen, welche sachdienliche Angaben zu den zwei erwähnten, beschriebenen Männern machen können. Diese haben sich möglicherweise am vergangenen Sonntagabend in Augst und/oder Kaiseraugst aufgehalten. Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

Meistgesehen

Artboard 1