Vandalismus
Das war einmal eine Telefonzelle

In der Nacht auf Samstag wurden Anwohner der Haupstrasse in Gerlafingen durch einen lauten Knall geweckt. Die Polizei entdeckte eine Telefonzelle, die durch Feuerwerkskörper zerstört wurde.

Merken
Drucken
Teilen
Das war einmal eine Telefonzelle

Das war einmal eine Telefonzelle

Kapo SO

Wie die Kantonspolizei Solothurn meldet, beträgt der Sachschaden mehrere tausend Franken. Die Täterschaft ist unbekannt.

Zerstörte Telefonzelle

Zerstörte Telefonzelle

Kapo SO