Brand

Dachstockbrand in Rüti - Brandursache noch unklar

Ein Dachstockbrand in Rüti hielt am Dienstagmorgen die Feuerwehr Rüti, unterstützt durch die Stützpunktfeuerwehr Hinwil, auf Trab. Verletzt wurde niemand.

Am Dienstagmorgen kam es um 10.00 Uhr an der Neuwiesenstrasse in Rüti zu einem Dachstockbrand. Die genaue Brandursache wie auch die Höhe des Sachschadens sind noch unklar. Zurzeit wird noch vor Ort von der Kantonspolizei Zürich ermittelt. Verletzt wurde dabei niemand.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1