Briefkasten in Brand gesteckt
Briefkasten in Brand gesteckt

Ein PTT-Briefkasten ist in der Nacht auf Sonntag in Olten angezündet worden. Die Feuerwehr konnte den Schwellbrand rasch löschen. Der Inhalt des Briefkastens verbrannte jedoch.

Merken
Drucken
Teilen

Der Vorfall ereignete sich gegen 1 Uhr an der Hauptgasse 22 in Olten. Nachdem die Unbekannten den Briefkasten in Brand gesteckt hatten, rückte die Feuerwehr mit sechs Leuten aus. Der Schwellbrand konnte rasch gelöscht werden. Für die eingeworfene Post gab es jedoch keine Rettung. Sie verbrannte bis zur Unkenntlichkeit. Die Polizei sucht nach Hinweisen (Telefon 062 311 80 80).