Brasilianerin in Basler Wohnung tot aufgefunden
Brasilianerin in Basler Wohnung tot aufgefunden

Eine 45-järhrige Brasilianerin ist am Samstagabend in einer Basler Wohnung tot aufgefunden worden. Erste Ermittlungen ergaben, dass sie einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. Noch fehlt von der Täterschaft jede Spur

Drucken
12_tod_fhe.jpg

12_tod_fhe.jpg

Keystone

Am Samstag, gegen 18.30 Uhr, wurde die Polizei verständigt, dass in einer
Wohnung an der Offenburgerstrasse 61 eine tote Frau aufgefunden worden sei. Erste Ermittlungen haben ergeben, dass die Frau einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. Sie wurde in einem Zimmer der Liegenschaft von Unbekannten erschlagen.

Beim Opfer handelt es sich um eine 45- jährige Brasilianerin, die letztmals am Freitag, gegen 2 Uhr, in der «Brasil Bar Novo Help» an der Offenburgerstrasse 61 lebend gesehen worden war. Dort war sie als Animierdame tätig.

Noch ist die Täterschaft nicht bekannt. Das Kriminalkommissariat hat für die weiteren Ermittlungen eine Sonderkommission eingesetzt. Zeugen werden gebeten, sich zu melden (Telefon: 061 267 71 11).

Aktuelle Nachrichten