Personen wurden beim Brand nicht verletzt. Die Bewohner konnten aber danach nicht mehr in ihre Wohnung zurückkehren, wie das Berner Regierungsstatthalteramt und die Kantonspolizei am Mittwoch mitteilten: Die Wohnung ist zu stark beschädigt. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.