Tenniken
Brand in Mehrfamilienhaus - Niemand verletzt

In einem Mehrfamilienhaus in Tenniken BL brach gestern Abend ein Brand aus. Verletzt wurde niemand, alle Bewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Jedoch entstand grosser Gebäude- und Mobiliarschaden.

Drucken
Teilen
Brand in Tenniken
6 Bilder
Brand in Tenniken
Brand in Tenniken
Brand in Tenniken
Brand in Tenniken
Brand in Tenniken

Brand in Tenniken

Zur Verfügung gestellt

Anwohner hatten den Brand entdeckt und gemeldet. Als der sofort aufgebotene Feuerwehrverbund «Bölchen» (Tenniken/Diegten/Eptingen) am Brandort eintraf, schlugen die Flammen bereits aus dem Dachstock. Gemeinsam mit der ebenfalls aufgebotenen Stützpunkfeuerwehr Sissach konnte der Brand bekämpft und schliesslich gelöscht werden.

Sämtlichen Bewohnern war es gelungen rechtzeitig ins Freie zu flüchten. Sie blieben unverletzt. Der entstandene Gebäude- und Mobiliarschaden dürfte jedoch in sechstelliger Höhe sein. Auch die angrenzenden Gebäude wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt und Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Das zuständige Statthalteramt eröffnete ein Untersuchungsverfahren.

Aktuelle Nachrichten