Feuer

Brand bei Traditions-Geschäft Schwarzenbach im Zürcher Niederdorf

schwarzenbach.jpg

schwarzenbach.jpg

Mitten in der Zürcher Altstadt ist am Donnerstag ein Brand ausgebrochen. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Gemäss Mitteilung von Schutz & Rettung gestalteten sich die Löscharbeiten aufwändig.

Kurz nach 11 Uhr wurde Schutz & Rettung wegen Rauches in der Schwarzenbach-Liegenschaft an der Münstergasse im Stadtzürcher Kreis 1 alarmiert. Vor Ort stellten die Feuerwehrleute beim Kamin eine starke Rauchentwicklung fest.

Die Einsatzkräfte konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen. Im Zuge der Löscharbeiten zeigte sich jedoch, dass sich das Feuer beim Kamin auf die darunterliegenden Stockwerke und den Dachstock ausgebreitet hatte.

Die Feuerwehr war auch noch am späten Donnerstagnachmittag daran, das Dach sowie einige Decken und Zwischenböden aufzureissen und sämtliche Glutnester zu löschen, um eine weitere Ausbreitung des Feuers zu verhindern.

Beim Brand wurde niemand verletzt, die Bewohner konnten das Gebäude selber verlassen. Zwei Personen wurden durch den Rettungsdienst vor Ort medizinisch betreut - weitere Massnahmen waren jedoch nicht nötig.

Meistgesehen

Artboard 1