Zufikon
Brand auf Dach verursachte grossen Sachschaden

Samstagmittag brach auf dem Dach eines Einfamilienhauses in Zufikon ein Brand aus. Die Feuerwehr konnte diesen bald löschen. Dennoch entstand beträchtlicher Sachschaden.

Drucken
Teilen
Brand am Dachstock eines Einfamilienhauses in Zufikon

Brand am Dachstock eines Einfamilienhauses in Zufikon

Kapo AG

Anwohner bemerkten kurz nach der Mittagszeit, dass Flammen aus dem Dach des Einfamilienhauses an der Rigistrasse in Zufikon schlugen.

Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und die weitere Ausbreitung auf das Gebäude verhindern.

Das erst kürzlich sanierte und mit einer Solaranlage ausgestattete Dach des Hauses wurde erheblich beschädigt.

Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf über 100'000 Franken. Die Brandursache ist laut Kantonspolizei noch unklar.

Aktuelle Nachrichten