Zürich
Bewaffneter Räuber überfällt Coiffeurgeschäft und bedroht Angestellte

Ein Unbekannter hat am Montagabend in Zürich ein Coiffeurgeschäft überfallen und eine Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe bedroht. Der Täter erbeutete ein Smartphone und mehrere hundert Franken, wie die Stadtpolizei Zürich am Dienstag mitteilte.

Merken
Drucken
Teilen
Der Unbekannte überfiel ein Coiffeugeschäft und bedrohte die Angestellte. (Symbolbild)

Der Unbekannte überfiel ein Coiffeugeschäft und bedrohte die Angestellte. (Symbolbild)

Tele M1

Der Überfall ereignete sich kurz vor 22 Uhr an der Weststrasse im Kreis 3. Nach der Tat flüchtete der Räuber in Richtung Zentralstrasse.