Ein 35-jähriger Velofahrer ist am Montagabend in Birsfelden mit einem parkierten Auto kollidiert und gestürzt. Er erlitt Verletzungen am Kopf und musste von der Sanität ins Spital gebracht werden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Der Unfall trug sich gegen 19.30 Uhr auf der Birseckstrasse zu. Der Velofahrer war in Richtung Birsfelden Zentrum gefahren, hatte aber den am rechten Strassenrand parkierten Personenwagen übersehen. Ein Atemalkoholtest ergab 1,18 Promille.