Unfall
Autofahrer verpasst Garageneinfahrt und stürzt ab

Am Sonntagabend kam es kurz vor 18.30 Uhr bei der Dorfstrasse in Wängi TG zu einem Selbstunfall. Eine Autofahrer verpasste die Garageneinfahrt und sürzte in die Tiefe. Dabei wurde er leicht verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Autofahrer verpasst Garageneinfahrt und stürzt ab
7 Bilder
Selbstunfall in Wängi
Selbstunfall in Wängi
Selbstunfall in Wängi
Selbstunfall in Wängi
Selbstunfall in Wängi
Selbstunfall in Wängi

Autofahrer verpasst Garageneinfahrt und stürzt ab

Der 67-Jährige wollte um zirka 18.20 Uhr rückwärts aus dem Parkplatz eines Restaurants fahren. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Auto, durchbrach einen Zaun und stürzte in eine Tiefgarageneinfahrt.

Zur Bergung des Autofahrers wurden die Feuerwehren Wängi und Münchwilen aufgeboten. Anschiessend wurde er vom Rettungsdienst mit vermutlich leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Weil ein durchgeführter Atemlufttest positiv ausfiel, wurde beim Unfallverursacher eine Blut- und Urinprobe angeordnet. (rsn)