Staffelbach

Autofahrer verliert Kontrolle und stürzt Abhang hinunter – Fahrzeug mit Totalschaden

In Staffelbach im Gebiet Kalthof verlor ein Automobilist die Herrschaft über sein Fahrzeug und stürzte einen Abhang hinunter. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht.

Ein 48-jähriger Schweizer fuhr am frühen Mittwochabend von Staffelbach Richtung Kalthof. Als er auf der schmalen Strecke einem entgegenkommenden Auto ausweichen musste, blieb er an einer Baumwurzel hängen und stürzte darauf den Abhang hinunter, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Medienmitteilung.

Der Fahrer konnte sein Fahrzeug selbständig verlassen, trug aber leichte Verletzungen davon. Deshalb brachte ihn eine Drittperson ins Spital.

Das Fahrzeug erlitt Totalschaden. (mma)

Die Polizeibilder vom März: 

Meistgesehen

Artboard 1