Am Montagabend, um 21 Uhr, fuhr ein 27-jähriger Deutscher aus Richtung Boswil auf der
Farnstrasse in Wohlen. Er wollte auf der Bullenbergkreuzung links Richtung Villmergen abzubiegen.

Zur gleichen Zeit nahte aus Richtung Dottikon ein 34- jähriger Italiener, der diese Kreuzung geradeaus in Richtung Boswil passieren wollte. Die beiden Fahrzeuge kollidierten – nach bisherigen Erkenntnissen hat wohl der Fahrer aus Richtung Dottikon das Rotlicht missachtet, wie die Kantonspolizei mitteilt. 

Es wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Er wird an die zuständige
Staatsanwaltschaft verzeigt. (kob)

Aktuelle Polizeibilder vom September 2017