Zürich
Autofahrer knallt in einen Lieferwagen

Am frühen Montagmorgen fuhr in der Stadt Zürich ein 25-jähriger Autolenker mit voller Wucht auf einen korrekt parkierten Lieferwagen auf. Der Unfallverursacher wurde von der Polizei festgenommen.

Merken
Drucken
Teilen
Schwerer Verkehrsunfall in Zürich: War der Fahrer betrunken?
7 Bilder
Auto knallt in parkierten Lieferwagen Bilder: Newspictures
Autofahrer knallt in einen Lieferwagen
Autofahrer knallt in einen Lieferwagen
Autofahrer knallt in einen Lieferwagen
Autofahrer knallt in einen Lieferwagen
Autofahrer knallt in einen Lieferwagen

Schwerer Verkehrsunfall in Zürich: War der Fahrer betrunken?

Am Montagmorgen kam es kurz vor 03.00 Uhr an der Stampfenbachstrasse in Zürich zu einem schwereren Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden verletzt.
Nach ersten Angaben der Stadtpolizei Zürich fuhr der 25-jährige Lenker mit seinem Auto auf der Stampfenbachstrasse in Richtung Stampfenbachplatz. Dabei kollidierte er mit einem korrekt parkiertem Lieferwagen. Durch die Kollision wurde der Lieferwagen in das vor ihm abgestellte Auto geschoben.
Bei der Kollision wurden der Lenker leicht und sein 26-jähriger Beifahrer wie durch ein Wunder nur mittelschwer verletzt. Der Lenker wurde in Handschellen abgeführt. Eine Blut- und Urinprobe wurde angeordnet. (rsn)