In der Nacht auf Sonntag hat ein unbekannter Fahrzeuglenker offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Im Baustellenbereich auf der Oensingerstrasse in Kestenholz ist der unbekannte Lenker mit der dortigen Bauabschrankung kollidiert.

Ohne sich um den entstandenen Sachschaden von einigen hundert Franken zu kümmern, ist der Unbekannte weitergefahren.

Vor Ort konnten Kunststoffteile eines Fahrzeuges der Marke VW gefunden werden.

Die Polizei bittet Personen, die etwas beobachtet haben, sich bei der Kantonspolizei Solothurn in Egerkingen (062 387 70 51) zu melden. (ahu)