Vorher überfuhr der Wagen aber noch einen Findling und streifte eine Rettungsringhalterung, wie die Schaffhauser Kantonspolizei mitteilte. Der Lenker, ein 76-jähriger US-Amerikaner, wurde nicht verletzt. Auch andere Personen kamen nicht zu Schaden. Der Unfallverursacher musste ein Depot von mehreren hundert Franken hinterlegen.