Unfall
Auto landet auf dem Dach

Für einen eiligen Autolenker stand am Donnerstagnachmittag plötzlich die ganze Welt Kopf: Bei Pfeffingen BL versuchte er einen Langsamfahrer zu überholen, kam dabei ins Schleudern und landete auf dem Autodach. In Grellingen BL kam es ebenfalls am Donnerstag zu einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. In beiden Fällen erlitten die beteiligten Fahrzeuge Totalschaden, verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
Unfall in Pfeffingen

Unfall in Pfeffingen

Zur Verfügung gestellt

Bei einem Selbstunfall in der schneebedeckten Baslerstrasse in Pfeffingen BL (vor dem Tunnel Eggfluh) überschlug es heute gegen 14.50 Uhr einen Personenwagen. Ein 39-jähriger Autofahrer kam bei einem Überholmanöver ins Schleudern. Das Auto kam auf dem Dach liegend zum Stillstand, verletzt wurde niemand. Es entstand grosser Sachschaden.
Kollision in Grellingen
An der Nunningerstrasse oberhalb von Grellingen BL kam es am Donnerstag Nachmittag, 11. Februar 2010, gegen 14.08 Uhr, zu einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. Verletzt wurde niemand, hingegen entstand grosser Sachschaden.
Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war ein 31-jähriger Autofahrer in der Nunningerstrasse abwärts in Richtung Grellingen unterwegs. In einer leichten Rechtskurve bremste er. In der Folge blockierten die Räder und das Fahrzeug geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es dann zu einer Frontalkollision mit einem anderen, korrekt entgegen kommenden Auto. Verletzt wurde niemand, hingegen entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden. Es kam zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen.
Appell der Polizei
Die Polizei Basel-Landschaft appelliert einmal mehr daran, die Fahrweise den winterlichen Strassenverhältnissen anzupassen. Die winterlichen Verhältnisse dürften auch in den nächsten Tagen andauern.