Selbstunfall
Auto kracht in Findling und landet in einem Baum

Am Dienstagmorgen ist es auf der Hauptstrasse zwischen Mönchaltorf und Uster zu einem Selbstunfall gekommen. Dabei wurde eine Person schwer verletzt und mit der Ambulanz ins Spital gefahren.

Merken
Drucken
Teilen
Unfall, Mönchaltorf

Unfall, Mönchaltorf

Newspictures

Nach ersten Angaben der Kantonspolizei Zürich fuhr der Autolenker von Mönchaltorf auf der Usterstrasse in Richtung Riedikon. Aus bis noch unbekannten Gründen geriet das Fahrzeug von der Fahrbahn ab, prallte in einen Findling und landete anschliessend in einem Baum.

Der Lenker wurde mit Verletzungen ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei Zürich, eine Ambulanz und die Feuerwehr Mönchaltorf standen im Einsatz.