Auto aufs Dach gekippt - Lenker unverletzt
Auto aufs Dach gekippt - Lenker unverletzt

Ein Autolenker passt heute auf der Münchensteinerstrasse in Muttenz nicht auf und verursachte einen spektakulären Selbstunfall. Das Auto überschlug sich. Der Lenker kam mit dem Schrecken davon.

Drucken
Teilen
Unfall Muttenz
4 Bilder
Selbstunfall in Muttenz
Selbstunfall in Muttenz
Selbstunfall in Muttenz

Unfall Muttenz

Der 20-jährige Automobilist fuhr auf der Münensteinerstrasse von Muttenz-Dorf her kommend in Richtung Münchenstein BL. Weil er den Sender am Autoradio umstellen wollte, war er kurz abgelenkt, deshalb geriet er mit seinem Fahrzeug auf die rechte Mauer und kollidierte mit dem Maschendrahtzaun. Danach drehte sich das Fahrzeug aufs Dach und schlitterte noch rund 30 Meter weiter bis es dann stehen blieb. Eine Drittperson half dem unverletzten Lenker aus dem Fahrzeug, welches Totalschaden erlitt. (rsn)

Aktuelle Nachrichten