Buchs AG
Asylbewerber beim Abpacken von Kokain erwischt

Die Aargauer Kantonspolizei hat am Montag bei einer Routine-Kontrolle in einer Unterkunft für Asylbewerber in Buchs AG einen Bewohner dabei ertappt, wie er Kokain zu Kleinportionen abpackte.

Merken
Drucken
Teilen
Ein Asylbewerber wurde beim Abpacken von Kokain erwischt (Symbolbild)

Ein Asylbewerber wurde beim Abpacken von Kokain erwischt (Symbolbild)

Keystone

Der 28-jährige Nigerianer wurde umgehend in Haft gesetzt.

Der Mann habe Kokain zu in Haushaltsfolie eingewickelte Kügelchen verarbeitet, teilte die Kantonspolizei am Dienstag mit. Diese seien für den Strassenverkauf bestimmt gewesen. (sda)