Ein 58-jähriger Bauarbeiter stürzte bei Umbauarbeiten am Dach einer Liegenschaft sieben Meter in die Tiefe. Er wurde in die Notfallstation eingewiesen.

Ereignet hat sich der Unfall gegen 11 Uhr beim Güterbahnhof Wolf an der St. Jakobs-Strasse, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Der Arbeiter fiel aus noch nicht geklärten Gründen durch ein Stück des Daches, das repariert werden musste.

Ermittlungen wurden eingeleitet.