Alkoholisierter Lieferwagenlenker kollidiert mit Velofahrer

Ein alkoholisierter Lieferwagenfahrer ist in Aesch BL mit einem Velofahrer kollidiert (Archivbild)

Velo Unfall Bubendorf

Ein alkoholisierter Lieferwagenfahrer ist in Aesch BL mit einem Velofahrer kollidiert (Archivbild)

Ein beschädigtes Velo und ein entzogener Führerausweis sind die Folgen eines Unfalls in Aesch BL in der Nacht zu Freitag, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft mitteilt.

Ein 41-jähriger Lieferwagenlenker war auf dem Pfeffingerring in Richtung Ettingen BL unterwegs. Ebenfalls in dieser Richtung fuhr ein 21-jähriger Velofahrer ohne Beleuchtung. Der Lieferwagenlenker sah den Velofahrer zwar, dieser machte aber plötzlich einen Schwenker und es kam zur Kollision. Bei dem Sturz wurde der Velofahrer verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass Lieferwagenlenker 1,08 Promille Alkohol im Blut hatte, weshalb ihm der Führerausweis sofort abgenommen wurde. (pd/dht)

Meistgesehen

Artboard 1