Todesfall

80-Jähriger Zuschauer stirbt während YB-Match

Beim Spiel zwischen YB und dem FCZ kam es zu einem Todesfall.  (Symbolbild/Archiv; Foto: Peter Klaunzer/Keystone)

Beim Spiel zwischen YB und dem FCZ kam es zu einem Todesfall. (Symbolbild/Archiv; Foto: Peter Klaunzer/Keystone)

Tod im Stade de Suisse: Ein 80-jähriger Zuschauer hat am Sonntag in der Startphase des Fussballspiels zwischen den Berner Young Boys und dem FC Zürich einen Schwächeanfall erlitten.

Trotz sofort eingeleiteter Massnahmen zur Wiederbelebung verstarb der Mann kurze Zeit später, wie die Stadionbetreiber am Montag mitteilten.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1