Der 78-jährige Schweizer aus der Region erlag am Donnerstagnachmittag seinen schweren Verletzungen. Mit seinem Fahrrad war er am Mittwochnachmittag in Endingen gestürzt. Die Rega hatte ihn mit schweren Kopfverletzungen ins Spital geflogen. (dno)