Tötungsdelikt
72-jähriger Mann stirbt auf offener Strasse

Ein rätselhaftes Verbrechen mitten am Tag soll in der Stadt Zürich geschehen sein. Passiert ist es am Samstagnachmittag kam es um 12.30 Uhr in Zürich bei der Schifflände/ Kruggasse.

Merken
Drucken
Teilen
Tötungsdelikt in ZH

Tötungsdelikt in ZH

Newspictures

Die Polizei stand mit einem Grossaufgebot im Einsatz. Der Mann starb heute Samstag auf offener Strasse trotz Reanimationsversuchen. Von Schüssen, die gefallen seien, wollte die Polizei allerdings nicht wissen. Der Mann sei ohne Fremdeinwirkung verstoben. Die Polizei geht von einem Sturz aus. (rsn)