Aarau
67-Jähriger missachtet Vortritt und rammt Velofahrerin

Ein älterer Mann hat am Montagvormittag eine Velofahrerin gerammt, als er aus dem Gais-Kreisel in Aarau fahren wollte. Die Fahrradfahrerin wurde dabei mittelschwer verletzt.

Merken
Drucken
Teilen

Am vergangenen Montagvormittag hat ein 67-jähriger Opel-Fahrer im Aarauer Gais-Kreisel den Vortritt missachtet. Als er abbiegen wollte, übersah er eine Radfahrerin, welche er seitlich rammte.

3 Bilder

Adrian Remund/TeleM1

Die 45-jährige Velofahrerin musste daraufhin mit mittelschweren Verletzungen ins Spital eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 3000 Franken, wie Bernhard Graser auf Anfrage der Aargauer Zeitung bestätigte. Der Autofahrer wurde angezeigt. (hug)